We noticed you are from %country_name. Please visit your local store here!

Datenschutz

SLENDERTONE (nachstehend „SLENDERTONE“ genannt) legt großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Diese Website-Datenschutzbestimmungen (nachstehend „Datenschutzregelungen“ genannt) bilden zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen und den Dokumenten, auf die sie verweisen, die Grundlage für die Verarbeitung von personengebundenen Daten, die wir von Ihnen erfassen oder erhalten. SLENDERTONE erfasst keinerlei personenbezogenen Informationen über Sie (z. B. Ihren Namen, Ihre Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse), außer Sie übermitteln uns diese Angaben freiwillig.

Diese Erklärung bezieht sich auf alle an SLENDERTONE über die Website www.slendertone.de übermittelten Informationen sowie auf alle Informationen, die Sie uns durch Einsendung einer Produkt- oder Garantieregistrierungskarte oder telefonisch einem unserer Kundenservicemitarbeiter mitteilen. Bitte lesen Sie die nachstehenden Datenschutzregelungen sorgfältig, um sich mit unseren Grundsätzen und dem Umgang von SLENDERTONE mit Ihren personengebundenen Daten vertraut zu machen.

Alle persönlichen Informationen, die Sie uns über diese Website mitteilen, werden vertraulich behandelt. Zugriff auf diese Informationen erhalten ausschließlich SLENDERTONE und bestimmte Serviceanbieter, die im Auftrag von SLENDERTONE diese Website betreiben. Diese Serviceanbieter haben sich SLENDERTONE gegenüber verpflichtet, diese Daten vertraulich zu behandeln. Unter keinen Umständen wird SLENDERTONE Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder jegliche andere personenbezogene Informationen an eine Drittpartei verkaufen, vermieten oder anderweitig preisgeben. Ausgenommen hiervon sind zu die zu SLENDERTONE gehörenden Unternehmen. Ihre persönlichen Informationen werden niemals öffentlich gemacht, außer Sie erteilen uns eine entsprechende Erlaubnis, die Gesetzeslage erfordert eine derartige Offenlegung oder die Offenlegung dient dem Schutz der Rechte und des Eigentums von SLENDERTONE.

Die Preisgabe Ihrer persönlichen Informationen ist uns hingegen gestattet bei vollständiger oder teilweiser Veräußerung unseres Geschäfts, wenn dies unserer Meinung nach für die effektive Übertragung der Geschäfte an eine Drittpartei erforderlich ist. Bei einer derartigen Übertragung werden wir jedoch sicherstellen, dass bei der beteiligten Drittpartei mindestens genauso strikte Datenschutzgrundsätze und -maßnahmen in Kraft sind wie bei Slendertone.

Wir sind uns bewusst, dass unsere Kunden von uns den Schutz ihrer persönlichen, vertraulichen Daten erwarten. Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten über diese Website übermitteln, werden wir diese Daten entsprechend dieser Erklärung behandeln und schützen.

SLENDERTONE erfasst keine personenbezogenen Informationen von Personen unter 13 Jahren. Benutzer unter 13 Jahren, die Daten an uns übermittelt haben oder dies versuchen, werden von uns benachrichtigt, dass sie dazu nicht berechtigt sind. Die personenbezogenen Daten dieser Benutzer werden von unseren Systemen gelöscht.

WELCHE DATEN ERFASST SLENDERTONE VON IHNEN?


Um Ihre Fragen zu Produkten, Lieferungen und andere Anfragen zu verarbeiten, sind wir berechtigt, die folgenden Daten über Sie zu erfassen und zu verarbeiten.

Wir können Sie darum bitten, uns Ihren Vor- und Zunamen, Ihre Telefonnummer, Ihre Postanschrift und Ihre E-Mail-Adressen zu übermitteln. Wenn Sie sich an uns wenden, können wir die wechselseitige Korrespondenz protokollieren.

SLENDERTONE kann Sie außerdem darum bitten, Umfragen auszufüllen, die wir zu Forschungszwecken durchführen. Sie sind jedoch nicht verpflichtet, dieser Bitte nachzukommen.

Ebenso können die Daten der von Ihnen über unsere Site durchgeführten Transaktionen und die Ausführung Ihrer Bestellungen erfasst und bearbeitet werden. Die genannten Daten werden eventuell zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfragen an Partnerunternehmen oder Serviceanbieter (wie nachfolgend beschrieben) weitergegeben. Wir werden Ihre Daten aber keinesfalls an nicht beteiligte Drittparteien verkaufen oder vermieten.

SETZEN WIR COOKIES UND ANDERE TRACKING-MECHANISMEN EIN?


Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 WER HAT ZUGRIFF AUF IHRE INFORMATIONEN?


Unter Beachtung geltender Gesetze geben wir und unsere Serviceanbieter Ihre persönlichen Informationen ausschließlich an folgende Unternehmen bzw. Personen weiter: An unsere Tochterunternehmen sowie unser Mutterunternehmen SLENDERTONE sowie dessen Tochtergesellschaften; an nicht mit unserem Unternehmen verbundene Drittparteien, die im Auftrag von SLENDERTONE handeln und dementsprechend verpflichtet sind, unsere Datenschutzrichtlinien einzuhalten (dazu gehören Serviceunternehmen, welche die Computerdatenbanken von SLENDERTONE pflegen oder die Auftrags- und Versandabwicklung für die von SLENDERTONE und dessen Tochterunternehmen vertriebenen Produkte übernehmen); sowie an andere Stellen gemäß geltender Gesetzesauflagen oder anderweitiger Vorschriften.

WIE KÖNNEN SIE VERANLASSEN, DASS IHRE DATEN GEÄNDERT ODER GELÖSCHT WERDEN?


Falls Sie der Meinung sind, dass Ihre persönlichen Daten falsch oder nicht vollständig sind, teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir Ihre Angaben so schnell wir möglich korrigieren oder vervollständigen können. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte per E-Mail an info@slendertone.com

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Wenn Sie keine elektronischen Nachrichten von uns mehr wünschen, können Sie Ihren Namen aus unserem Newsletter-Verteiler und anderen Benachrichtigungsdiensten löschen lassen. Befolgen Sie dazu die Anweisungen am Ende jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten. 

KENNTNIS VON ÄNDERUNGEN AN DIESER ERKLÄRUNG?


Änderungen am Inhalt dieser Erklärung werden von uns mindestens dreißig (30) Tage vor deren Inkrafttreten veröffentlicht. Diese Benachrichtigung wird an prominenter Stelle auf der Website platziert. Nach Inkrafttreten der Änderungen unterliegen alle aktuellen und neuen Informationen den Bedingungen der geänderten Erklärung.

WIE SCHÜTZEN WIR IHRE DATEN UND WO WERDEN DIESE GESPEICHERT?


SLENDERTONE schützt Ihre personenbezogenen Daten durch eine Reihe von physikalischen, elektronischen und verfahrenstechnischen Sicherheitsmaßnahmen.

Mit Ausnahme der in dieser Erklärung dargelegten Fälle verwendet SLENDERTONE Ihre persönlichen Informationen für keinerlei andere Zwecke, außer Sie erteilen uns dazu Ihre ausdrückliche Erlaubnis. SLENDERTONE ergreift alle notwendigen und angemessenen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten sicher und nach Maßgabe dieser Datenschutzregelungen verarbeitet werden. Leider gibt es bei der Übertragung von Daten über das Internet keine absolute Sicherheit. SLENDERTONE ist bemüht, Ihre personengebundenen Daten so gut wie möglich zu schützen; dennoch kann Slendertone die Sicherheit Ihrer Daten, die Sie auf unsere Site übertragen, nicht gewährleisten. Daher erfolgt jede Datenübertragung auf eigene Gefahr. Nach dem Eingang Ihrer Daten bei uns schützen wir sie durch die Einhaltung strenger Vorschriften und mit wirksamen Sicherheitsfunktionen vor unbefugtem Zugriff.

Bei Fragen zu dieser Erklärung wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst oder senden Sie uns eine E-Mail an info@slendertone.com

Fortschreibung: wir sind in den Prozess der Aktualisierung unserer Datenschutzerklärung inline mit der neuen Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und möchten sicherstellen, dass Sie sich bei dem Besuch unserer Internetseite wohl fühlen und bewusst sein, dass wir Cookies für verschiedene Zwecke, zum Beispiel für die Analyse des Verhaltens von Gästen auf unserer Website benutzen.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON FACEBOOK-PLUGINS (LIKE-BUTTON)


Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON GOOGLE +1


Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON TWITTER

  


Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON GOOGLE ANALYTICS


 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Stand der letzten Überarbeitung November 2016.