We noticed you are from %country_name. Please visit your local store here!

Älterwerden gehört zum Leben, doch mithilfe einer kräftigen Rumpfmuskulatur bleiben Sie aktiv, sind mobiler und reduzieren Ihren Taillenumfang

Ein paar graue Haare.

Lachfältchen.

Rettungsringe.

Sichtbare Zeichen dafür, dass wir älter werden. Aber wissen Sie auch, welchen Effekt das Altern auf den Rest Ihres Körpers hat?

Muskelmasse wird abgebaut

Während die Muskeln altern, beginnen sie zu schrumpfen und an Masse zu verlieren.

Dies ist ein natürlicher Prozess, der ab 30 beginnt.

Die Anzahl und Größe der Muskelfasern nimmt ebenfalls ab. Das bedeutet, dass unsere Muskeln mit 50 langsamer reagieren als noch mit 20.

Der Stoffwechsel verlangsamt sich

Ein gesundes Gewicht zu halten, wird mit zunehmendem Alter immer schwieriger.

Wenn Sie älter werden, baut sich Ihre Muskelmasse ab und wird durch Körperfett ersetzt.

Dieser Muskelschwund verlangsamt Ihren Stoffwechsel (die Anzahl der Kalorien, die der Körper im Ruhezustand verbrennt). Deshalb setzen wir immer leichter Fett an.

Wie kann ich Muskelmasse erhalten und Fett reduzieren?


Am besten begegnen Sie diesen Veränderungen, indem Sie weniger Kalorien zu sich nehmen und dabei regelmäßig und abwechslungsreich trainieren.

Aktive Lebensweise

Integrieren Sie körperliche Aktivitäten in Ihren Alltag – machen Sie einen Spaziergang mit dem Hund, gehen Sie laufen oder schwimmen oder schlagen Sie ein paar Golfbälle.

Dadurch wird es Ihnen leichter fallen, ein gesundes Gewicht zu halten.

Krafttraining

Wenn Ihre Muskelmasse abnimmt, verlangsamt sich Ihr Stoffwechsel.

Krafttraining eignet sich bestens, um Muskelmasse aufzubauen und zu erhalten. Das wiederum hilft Ihnen dabei, Ihren Stoffwechsel zu beschleunigen oder in Gang zu halten.

Gesunde Ernährung

Essen Sie viel Gemüse, Obst, Vollkorn, Ballaststoffe und magere Proteine wie Fisch.

Verzichten Sie weitestgehend auf Zucker und Lebensmittel mit einem hohen Anteil an gesättigten Fettsäuren.

Achten Sie auch auf Ihre Portionsgrößen. Möglicherweise brauchen Sie nicht mehr so viele Kalorien wie früher.

Erweitern Sie Ihr Trainingsprogramm und Ihre gesunde Ernährung durch ein Rumpfmuskulatur-Toning mit Slendertone.


Toning-Geräte von Slendertone trainieren alle vier Bauchmuskelgruppen und helfen dabei, geschwächte Muskelmasse wieder aufzubauen.

Sie können unsere leichten, dünnen Gürtel während des Trainings tragen, um so jedes Workout optimal zu nutzen – und selbst wenn Sie im Haus oder Garten arbeiten.

Slendertone festigt und strafft erwiesenermaßen die Bauchmuskeln und sorgt so für einen flacheren Bauch. Damit kann der Taillenumfang mit einem achtwöchigen Training im Durchschnitt um 3,5 cm reduziert werden (Porcari, 2005).

Eine kräftige Rumpfmuskulatur unterstützt zudem alle funktionellen Bewegungen – ob Sie nun schwere Einkaufstüten schleppen, Treppen steigen oder sich einfach nur hinsetzen.

Funktionsweise unserer Toning-Geräte

Während Workouts und im Alltag sendet das Gehirn Signale an die Muskeln, damit diese sich kontrahieren und entspannen.

Die Trainingsgeräte von Slendertone setzen auf die elektrische Muskelstimulationstechnologie (EMS), die stattdessen Signale an Ihre Muskeln sendet.

Dadurch werden diese auf natürliche Weise aktiviert, trainiert und gestärkt.

Nach vier Wochen Training mit Gürteln von Slendertone zeigten Anwender in klinischen Studien im Durchschnitt 72 % mehr Ausdauer und 49 % mehr Kraft in der Bauchmuskulatur (Porcari, 2005 und 2009).

Unabhänig davon, wie Sie sich fit halten, können Sie schon bald in jeder Übung und jedem Bewegungsablauf die Vorteile einer kräfitgeren, stabileren Rumpfmuskulatur spürbar erleben.




Welcher Bauchtrainer ist die perfekte Wahl, um in Form zu bleiben?
Unser gesamtes Bauchtrainer-Sortiment ansehen

Die Slendertone Familie

Alle Produkte
Armtrainer
Jetzt kaufen
Po-Trainer
Jetzt kaufen
Gesichtstrainer
Jetzt kaufen
Elektroden
Jetzt kaufen