We noticed you are from %country_name. Please visit your local store here!

Eine kräftige Rumpfmuskulatur – so kommt Sie Ihnen zugute

Toll aussehen

Toll aussehen

Straffere, definiertere Bauchmuskeln

Ein flacher, festerer Bauch

Eine im Durchschnitt 3,5 cm schmalere Taille

Fantastisch fühlen

Fantastisch fühlen

Positiveres Körpergefühl

Urlaubs- und Ausgehoutfits, die wie angegossen sitzen

Sich im Fitnessstudio und im Alltag kräftiger fühlen

Noch besser in Form

Noch besser in Form

Beim Sport mehr leisten und weniger Verletzungen riskieren

Bessere Haltung und weniger Rückenschmerzen

Fit und aktiv zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden

Welche Bauchmuskeln trainieren die Slendertone-Bauchtrainer?

Welche Sportarten und Bauchübungen kräftigen die Rumpfmuskulatur?

• Bauchübungen wie Sit-ups, Planks und Crunches

• Yoga und Pilates, weil Sie dabei auf ein gutes Gleichgewicht und einen stabilen Rumpf angewiesen sind

• Sportarten, die den ganzen Körper trainieren, wie Laufen, Fahrradfahren oder Tennis

• Kettlebells und Übungen wie das Training mit Hula-Hoop-Reifen oder Circus Fitness

• Klettern und Bouldern, denn dabei kommen alle Rumpfmuskeln zum Einsatz

• Kampfsportarten, bei denen die Kraft vor allem aus dem Rumpf kommt

Workouts mit Slendertone sind jedoch bei weitem die effektivste und umfassendste Methode für das simultane Toning der wichtigsten Bauchmuskeln, darunter auch der tief liegende Tranversus abdominis, der sich mit herkömmlichen Sportarten und Übungen kaum trainieren lässt.

Wie funktioniert Slendertone?

Bei Workouts aber genauso im Alltag zum Beispiel beim Tragen von Einkaustaschen oder, wenn Sie Ihren Rücken am Schreibtisch gerade halten, sendet Ihr Gehirn über die Nerven Signale an die Muskeln, sodass diese sich zusammenziehen und entspannen.

Slendertone verwendet stattdessen die klinisch erprobte elektrische Muskelstimulation, kurz EMS. Damit sich Ihre Muskeln auf ganz ähnliche Weise kontrahieren und entspannen, spricht der Gürtel sie mithilfe von elektrischen Impulsen direkt an.

Die Slendertone-Bauchtrainer aktivieren nicht nur den Rectus abdominis sowie die inneren und äußeren, schrägen Bauchmuskeln, sondern trainieren auch gezielt den tief liegenden, schwer zu stimulierenden Transversus abdominis (Coughlan, 2008).

Dadurch können regelmäßige EMS-Toning-Einheiten zusammen mit einem aktiven Lebensstil und einer gesunden Ernährung Ihre Bauchmuskulatur festigen und stärken, und so außerdem die Kraft und Ausdauer der Bauchmuskeln verbessern.

Was macht Slendertone-Bauchtrainer so unerreicht effektiv?

Slendertone bietet weit mehr als nur Hightech-EMS.

Jede Funktion und alle technischen Spezifikationen wurden von Experten entwickelt und zielen darauf ab, die tiefer liegenden Muskeln zu trainieren und den Rumpf zu kräftigen. Deshalb ist unser Bauchtrainer der effektivste auf dem Markt.

50 Hz elektrische Impulsfrequenz

Ermöglicht erwiesenermaßen eine maximale Kräftigung der Muskeln (im Unterschied zu Marken wie Sixpad, die lediglich 20 Hz verwenden).

Patentierte Passform und patentiertes Design

Die Elektroden werden gezielt an den Seiten und in der Mitte des Oberkörpers platziert, sodass alle vier Bauchmuskelgruppen effektiver trainiert werden können.

Die Elektroden sind mit einem einzigartigen leitfähigen Mesh ausgestattet, das den Strom gleichmäßig verteilt und dadurch ein besonders effektives, angenehmes Bauchtraining ermöglicht.

Außerdem wurde der Kompressionsgürtel gezielt so geformt, dass die Elektroden stets vollen Hautkontakt haben.

Dadurch ist sichergestellt, dass Sie bei jeder Trainingseinheit eine optimale Wirkung erzielen.

Für aktive Menschen entwickelt

Unsere Trainer können im Alltag, bei Bauchübungen sowie während eines leichtes Zirkeltrainings oder anderen Workouts getragen werden.

Jahrzehntelange Forschung

Seit über 50 Jahren von Wissenschaftlern perfektioniert und unterstützt durch unabhängige klinische Tests.

Klinische Studien sprechen für sich – genau wie die Ergebnisse von Slendertone

Wir arbeiten mit unabhängigen Experten und führenden Universitäten zusammen, um sicherzustellen, dass unsere umfangreichen klinischen Studien den höchsten Standards gerecht werden.

Studien (2005 und 2009) unter der Leitung von Dr. John P. Porcari, Professor für Trainings- und Sportwissenschaft an der US-amerikanischen University of Wisconsin-La Crosse, zeigten folgende Ergebnisse:


Die besten Toning-Ergebnisse werden durch ein sechswöchiges Trainingprogramm mit Slendertone erzielt, das mit mindestens fünf Trainingseinheiten pro Woche beinhaltet.

Wie fühlt sich Slendertone an?

Wie fühlt sich Slendertone an?



Beim ersten Einschalten fühlt es sich vermutlich etwas gewöhnungsbedürftig an.

Wird die Intensität erhöht, steigert sich das leichte Kribbeln unverkennbar zu einer Muskelkontraktion.

Daran merken Sie, dass unser Muskel-Toner optimal funktioniert und Sie effizient trainieren.

Das Gefühl ist intensiv und dabei doch sanft genug, um sich nebenbei zu unterhalten, am Schreibtisch zu arbeiten oder Hausarbeiten zu erledigen.

Tut Slendertone weh?

Das Training kann sich zunächst gewöhnungsbedürftig anfühlen, sollte jedoch keine Schmerzen verursachen.

Im Vergleich zu anderen Toning-Produkten verwendet Slendertone große Hydrogel-Elektroden, welche die stimulierenden Elektroimpulse auf Ihre Muskeln übertragen.

Unsere Elektroden kommen auch im medizinischen Bereich zum Einsatz und bestehen aus drei Schichten. Dadurch wird die Stimulation angenehm und effektiv verteilt.

Wie bei jedem Workout, werden Sie nach den Trainingseinheiten vermutlich ein wenig Muskelkater haben.

Er sollte sich jedoch im Rahmen halten und Ihnen das Gefühl geben, dass Sie wieder ein wenig intensiver trainiert haben.

Wenn sich der Slendertone-Trainer unangenehm anfühlt, verringern Sie die Intensität und steigern Sie sie im Laufe Ihres Trainingsprogramms nach und nach.

Wir alle haben ein unterschiedliches Fitnessniveau. Setzten Sie sich Ihre ganz eigenen Ziele und erreichen Sie sie in Ihrem Tempo!

Besonders gute Resultate erzielen Sie, wenn Sie Slendertone im Rahmen eines gesunden, ganzheitlichen Lebensstils einsetzen


Für definierte Bauchmuskeln und eine kräftige Rumpfmuskulatur gibt es kein Wundermittel.

Das beste Ergebnis erzielen Sie, wenn Sie Slendertone im Rahmen eines aktiveren Lebensstils mit regelmäßigem Training und gesunder Ernährung einsetzen.

Verwenden Sie Slendertone während leichter Workouts, und intensivieren Sie so jede Bewegung, beispielsweise beim Bauchtraining oder in einem Yoga- oder Pilateskurs.

Slendertone-Bauchtrainer und -Produkte lassen sich auch im Alltag diskret tragen, beispielsweise wenn Sie zu Fuß zur Arbeit laufen, zu Hause kochen oder putzen und sogar, wenn Sie am Schreibtisch sitzen.

Wenn Sie in ein gesünderes Leben durchstarten wollen, begleiten wir Sie gerne auf Ihrem Weg.

In unserem Blog finden Sie sämtliche Informationen und die Inspiration, die Sie brauchen: Trainingspläne, Bauchübungen, Motivationstipps sowie Rezepte für gesunde Mahlzeiten oder Tipps zu neuen, spannenden Methoden, um fit zu bleiben und dabei Spaß zu haben.


Welcher Slendertone Bauchtrainer ist der richtige für Sie?
Wählen Sie Ihren Bauchtrainer

Die Slendertone Familie

Alle Produkte
Armtrainer
Jetzt kaufen
Po-Trainer
Jetzt kaufen
Zubehör
Zubehör
Jetzt kaufen
Elektroden
Jetzt kaufen